SERVICE

Rasche Waren- bearbeitung durch perfekte Koordination

SO VERSTEHEN WIR

Cross Docking

2) Cross Docking ist ein bestandsloses Distributionsverfahren, bei dem Waren direkt umgeschlagen und zum Kunden versendet werden. Die Kommissionierung wird dabei schon vom Lieferanten vorgenommen, sodass ein fließender Prozess ohne Unterbrechungen im Logistikreislauf gewährleistet ist. Dies minimiert auch die Kosten für Lagerung und reduziert die Durchlaufzeiten.

Beim Umschlagen können im mehrstufigen Cross Docking noch zusätzliche Prozessschritte (z.B. Warensicherung oder -etikettierung) übernommen werden. Voraussetzung dafür sind unter anderem auch effektive Koordination und leistungsfähige Lagerverwaltungssysteme.

Unser Kompetenzen

Große Erfahrung mit unterschiedlichen KundInnen und Ladeeinheiten
Verwendung von Warenmanagementsystem möglich (eigenes oder extern)
Pre-allocated wie auch Break-Bulk Cross Docking möglich
Erfahrung bei zusätzlichen Prozessen (Warensicherung, Etikettierung,…)
Flächen und Equipment vorhanden

Ihre Benefits

Hohe Genauigkeit durch erfahrene Teams
Beschleunigter Transportprozess durch raschen Warendurchfluss
Kostenersparnis durch geringe Bestandslagerung
Große Flexibilität bei Zusatz-prozessen

Kontaktieren Sie uns jetzt

Sichern Sie sich jetzt Ihr maßgeschneidertes Logistiklösungs-Paket! Vereinbaren Sie noch heute ein persönliches Beratungsgespräch, um Ihre Anforderungen zu besprechen und Ihre Logistikprozesse zu optimieren.

0
Pakete im Ausgang täglich
0
Standorte in Österreich
0
Fahrzeuge im Einsatz
0 %
Anteil Elektroautos in der Flotte

Entdecken Sie weitere unserer Services

Lagerlogistik

Fulfillment

Value Added Services

Last Mile & 2-Mann-Handling